Seilpark Rigi

Die Seilpark Rigi ist mitten in der Natur aus der innovativen Landwirtschaft des Alpenhofs entstanden. 7 Routen – rund 4km Länge mit diversen Möglichkeiten auf eine andere Route zu wechseln.

Die Höhen variieren und die einzelnen Routen bieten verschiedene Herausforderungen. Die Route «Viper» bietet mit der 20 Meter hohen Kletterschlange eine echte Herausforderung für geübte Seilpark-Gänger! Jeder Gast, der grösser als 135cm ist, ist herzlich Willkommen.

Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für Individualgäste, Familien, sowie für Vereine und Firmen. Der Alpenhof als Gast- und Landwirtschaftsbetrieb bietet ein ideales Umfeld für den Standort des Seilparks Rigi. Naherholungsgebiet der Agglomeration Luzern, Schwyz, Aargau, Zug und Zürich und ist einfach mit Zug, Schiff und Auto erreichbar.

Der wunderschön gelegene Seilpark ist ein Ort für naturnahe Erholung und mit genug Zeit ein Platz für moderne Entschleunigung!

Erlebnis pur in der Natur! Erleben Sie in verschiedenen Schwierigkeitsstufen den vielseitigen Seilpark Rigi mitten in der Natur. Die Parkanlage, eingebettet in die naturgegebenen Vorgaben, bietet Ihnen ein echtes Abenteuer. Nach der Sicherheitsinstruktion und mit kompletter Ausrüstung starten Sie selbständig Ihr persönliches Seilparkerlebnis und lernen so die eigenen Grenzen kennen.

Kinder
  • Mindestgrösse 1.35 m
  • Kinder unter 12 Jahren müssen auf den Parcours stets von einer volljährigen Person begleitet werden.
  • Wir empfehlen nicht mehr als 4 Kinder gleichzeitig zu beaufsichtigen.
Ausrüstung

Der Park darf nur mit geschlossenen Schuhen betreten werden (keine Sandalen und Flipflops).

Allgemeine Infos
  • Die Parcours müssen immer mindestens zu zweit begangen werden. Alleiniges Klettern ist nicht möglich.
  • Wir behalten uns vor, bei schlechtem Wetter unseren Seilpark zu schliessen.
Zurück

Passend dazu

Klettern
Rigirock
Minigolf
Minigolf Küssnacht
Eishalle
Eishalle Küssnacht
Abenteuer
Dorftrail

Das HohlgassLand erleben